Naturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im Pinzgau

Tönnchenwegwespe

Auplopus carbonarius

Makro
Makro
Oberseite
Oberseite
Seitliche Ansicht
Seitliche Ansicht
Mit Spinne als Beute
Mit Spinne als Beute
Beine werden abgebissen
Beine werden abgebissen
Seitenansicht-Makro
Seitenansicht-Makro

Fotos: Habitus (Titelbild), Makro, Oberseite
Aufnahmedatum: 30.07.2005
Fundort: Bruck, Fichtenweg 50

 

Fotos: Mit Spinneausbeute, Seitliche Ansicht, Makro, Beine werden abgebissen
Aufnahmedatum: 20.08.2009

Fundort: Bruck an der Glocknerstraße, Hundsdorf, Fichtenweg 50
N 47° 17.127'  E O 12° 50.312'  Höhe 749 m

 

2016 © Siegfried Gerstner

Unterklasse: Fluginsekten, Pterygota

Ordnung: Hautflügler, Hymenoptera
Familie: Wegwespen, Pompilidae

Gattung: Auplopus

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X