Naturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im PinzgauNaturführer - Besonderes aus der Natur im Pinzgau

Zwitscherschrecke

Tettigonia cantans

 

Oberseite einer männlichen Larve

Seitenansicht einer männlichen Larve
Seitenansicht einer männlichen Larve
Kopfansicht eines Weibchens
Kopfansicht eines Weibchens
Seitenansicht eines Weibchens
Seitenansicht eines Weibchens
Seitenansicht eines Männchens
Seitenansicht eines Männchens
Kopf-Makro eines Männchens
Kopf-Makro eines Männchens

Fotos: Oberseite einer männlichen Larve (Titelbild), Seitenansicht einer männlichen Larve
Aufnahmedatum: 03.06.2007
Fundort: Bruck, Feuchtwiesen
 

Fotos: Kopfansicht eines Weibchens, Seitenansicht eines Weibchens
Aufnahmedatum: 28.07.2007
Fundort: Bruck, Bachseit
Breitengrad: N 47°17.459' 
Längengrad: EO 12°50.146' 
Höhe: 918.00 m

 

Fotos: Kopfansicht eines Männchens, Seitenansicht eines Männchens

Aufnahmedatum: 13.09.2008
Fundort: Bruck, Hundsdorf, Fichtenweg 50

Breitengrad: N 47°17.127' 
Längengrad: EO 12°50.312' 
Höhe: 749.00 m


2016 © Siegfried Gerstner

Unterklasse: Fluginsekten, Pterygota

Ordnung: Langfühlerschrecken, Ensifera
Familie: Laubheuschrecken, Tettigoniidae

Gattung: Tettigonia

Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Mehr dazu unter Impressum.
X